"Märkte im Blick" - von Heiko Vitt

erschienen in der Siegener Zeitung am 15.11.2014

15.11.2014

Märkte im Blick

Wandelanleihen

Wandelanleihen bieten dem Anleger eine unkomplizierte Möglichkeit, an steigenden Aktienmärkten zu partizipieren, schützen ihn aber gleichzeitig vor großen Kursverlusten. Wandelanleihen verkörpern die Charakteristika eines Rentenpapieres. Der Anleger erhält regelmäßige Zinseinkünfte und bekommt das Kapital am Ende der Laufzeit zurück.

Die jüngsten Kursausschläge an den Märkten und die geringe Risikobereitschaft der Investoren, haben die Bewertungen von Wandelanleihen zuletzt gedrückt. Wandelanleihen sind derzeit, gemessen an den inneren Werten, günstiger, als auf dem Höhepunkt der Krise in der Eurozone. Diese Entwicklung erscheint jedoch nicht angemessen. Das aktuelle Umfeld bietet daher interessante Einstiegsmöglichkeiten.

Im Vergleich zu den Aktienmärkten, die im Oktober teils um 10% und mehr fielen, hielt sich die Korrektur der Wandelanleihen mit einem Minus von rund 3% in Grenzen. In solchen Phasen zeigt sich der Vorteil dieser „hybriden“ Anlageform sehr deutlich. Für investierte Anleger ist dieser Kursrückgang nicht erfreulich, aber nach einigen guten Anlagejahren erträglich. Trotz des Rückgangs liegen Portfolios mit Wandelanleihen auf Jahressicht leicht im Plus.

Weber FinanzPartner AG, Sandstr. 50, 57072 Siegen – www.weber-finanzpartner.de, Tel. 0271/317972-0

Heiko Vitt - Vorstand